Aktivitäten
   
   
  Impressum / Links  
 
... im Winter:

Hocheck - Familienskigebiet in Oberaudorf

Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Flutlichtfahrten oder Schneeschuhwandern Schon die Bergfahrt mit der 4er Sesselbahn ist ein wahrlich erhebendes Vergnügen. Neben 12 Kilometern Abfahrten bietet das Skigebiet einen Snowboard-Funpark, eine Schussstrecke mit individueller Geschwindigkeitsmessung sowie ein Übungsgelände für Anfänger und Kinder mit dem Zauberteppich Förderband-Lift. Wer lieber im Schrittempo unterwegs ist, kann auf den herrlichen Winterwanderwegen rund um Hocheck und Schwarzenberg oder hinauf zum Brünnstein die winterliche Bergwelt genießen.

Auf der Homepage Oberaudorf erfahren Sie alles Wissenswerte rund um den Wintersport in Oberaudorf .

oder besuchen Sie das

Sudelfeld

Es ist das flächenmäßig größte zusammenhängende Skigebiet Deutschlands - zwischen Oberaudorf und Bayrischzell gelegen.

Die herrliche Panoramalage zwischen 1090 und 1563 m Höhe ist nur einer der Vorzüge des Sudelfelds. Sein großzügiges und vielseitiges Pistenangebot macht es zu einem der attraktivsten Skigebiete in den bayrischen Alpen. Für die kleinen Gäste gibt es das Kinderskiparadies mit Spiel-, Action- und Lernarena auf 5000 m². Besonders bequem kommt man zum Sudelfeld mit dem Skibus der Wendelstein Ringlinie, der die Gäste aus den Talgemeinden direkt ins Skigebiet bringt. Mehr Informationen unter:

www.sudelfeld.de

www.wendelsteinbahn.de

... im Sommer:

Erkunden Sie Oberaudorf und seine Umgebung am schönsten zu Fuss bei größeren oder kleineren Wandertouren.

So lernen Sie nicht nur Land und Leute kennen, sondern könnten bei einer der vielseitig angebotenen und geführten Wanderungen mal einen ganz neuen Blick für die Bergwelt gewinnen, etwa bei einer Lama-Trekking-Tour oder bei einem Erlebnistag auf der Schweinsteigeralm , ein Erlebnis für Gross und Klein.

Eine Übersicht über weitere Almen finden Sie unter Kaiserreich

Professionelle Anleitung und Tourentips zum Bergwandern sowie Informationen zum Klettern finden Sie auch bei Bergwanderschule .

Oder vergnügen Sie sich einfach auf der Sommerrodelbahn beim Radfahren und Mountainbiken oder mal beim Tennis.

Sollte Ihnen im Sommer weniger nach unserem Hallenbad sein, können Sie auch eine Tag verbringen an einem der

Badeseen in der Umgebung:

Niederaudorfer Badesee, Gumpsenspringen am Auerbach,Luegsteinsee,Kreuth See, Hödenauer See, Kieferer See, Hechtsee

hier können Sie auch teilweise Wasserski und Wakeboard fahren.

Ganzjährig:

bietet Oberaudorf auch einiges für Kunst und Kultur Interessierte.

Weitere Informationenerhalten Sie im Veranstaltungskalender Oberaudorf


© Karl Stich